Schon mehrmals übernachtete ich im luxuriösen 5 Sterne Hotel Royal Savoy in Lausanne. Mal nach einem Event, mal im Rahmen einer Presseveranstaltung… und immer fand ich es ganz besonders. Vom eleganten Empfang, über das kulinarische Angebot, bis hin zur Ausstattung der Zimmer, alles ist top notch und gut durchdacht bis ins kleinste Detail. Hier habe ich ein paar Dinge gelistet, die mir besonders an diesem Hotel gefallen.

 

Hotel Royal Savoy Lausanne Front

 

1. In Lausanne gelegen

Seit mehr als 20 Jahren lebe ich im schönen Kanton Waadt. Nicht immer in Lausanne, aber doch immer in der Region. Mehrere Jahre lang war das Royal Savoy geschlossen, und jedes Mal, wenn ich an dem majestätischen Gebäude vorbeiging, fragte ich mich, welche Zukunft ihm wohl bestimmt war. Und plötzlich: gute Nachrichten! Ein Investor betrat die Szene. Seitdem floriert das Royal Savoy wieder und hat sich zu einem der beliebtesten Luxushotels in Lausanne entwickelt.

 

2. Herrliche Aussichten

Sky Lounge ist der Name des Dachrestaurants im Royal Savoy Lausanne. Es ist ein schöner Ort für ein Geschäftsessen, ein Afterwork oder einen Aperitif. Der 360°-Blick über Lausanne ist atemberaubend. Das Food-Konzept ist „Sonnige Gerichte zum Teilen“ und umfasst eine Auswahl an kleinen Tellern mit allerlei Tapas, Vorspeisen und Barfood, von denen sich jeder am Tisch etwas nehmen kann. Die Cocktailauswahl passt fabelhaft zum Essen!

 

 

 

3. Gourmet-Küche in La Brasserie

Die Brasserie ist das Flaggschiff-Restaurant des Royal Savoy. Es serviert authentische, traditionelle Gerichte aus regionalen, saisonalen Produkten. In aller Schlichtheit und doch raffiniert, besteht die Speisekarte aus typischen Gerichten sowie neu interpretierten Klassikern: Steinbutt, Seezunge oder Schweinekotelett, Steak sowie fleischlose Alternativen… raffiniert und grosszügige Portionen! Ich persönlich liebte besonders das Riz de Veau. Sehr zu empfehlen!

 

4. Die „offene Küche“ beim Frühstück

Vom Kaffeeduft in den Frühstücksraum geleitet, findet man hier alles, was man für einen royalen Start in den Tag braucht: knuspriges Brot, frisch gepresste Säfte, knackige Früchte… Frühstück, das einem König oder einer Königin würdig wäre! In der offenen Küche wird gebrutzelt, geschnitten und gebacken… All diese köstlichen Düfte füllen den Raum und erwecken die Sinne!

 

 

 

5. Sssmokin’ – Die Zigarrenlounge

Zigarrenliebhaber können sich freuen! Das Royal Savoy bietet eine prächtige, äusserst komfortable Zigarrenlounge. Diese ist ausschließlich dem Genuss von Zigarren gewidmet, kein anderes Tabakprodukt ist hier zugelassen. Von Cohiba bis Imperiales, die Auswahl an Vitolas ist formidabel! Clubmitglieder können hier aussergewöhnliche Zigarren und Spirituosen geniessen, sowie an exklusiven Events teilnehmen.

 

 

 

6. Königliche Nachtruhe

Bei jeder Übernachtung haben wir die Ruhe der Zimmer, deren natürliche Farben und gemütliches Ambiente geschätzt. Steigt man abends in das bequeme Bett, genügt eine kleine Handbewegung und die No Touch-Lampen auf beiden Seiten des Headboards gehen aus. Alles, was es braucht, ist eine Hand zu heben und ein Detektor erkennt, dass es Zeit zum Schlafen ist. Bonne nuit, süsse Träume!